30. Rojinegro-Solidaritätsjassen

im Kulturmarkt Zürich
Ämtlerstrasse 23

13 bis 20 Uhr

 
line decor
  
line decor

Kontakt:
 
info@rojinegro-jassen.ch
 
 

 

Roji-Negro – Solidaritätsjassen: 
Jassen für Zentralamerika 2021 abgesagt

Plakat 2021

Nach langem Hin und Her und weitgehenden Diskussionen, wie wir dem Corona-Virus widerstehen könnten, hat sich das Organisations-Komitee dazu entschlossen, das 30. RojiNegro-Solidaritäts-Jassen für 2021 abzusagen. Unter Berücksichtigung von Überlegungen und Meinungen einiger Jasser*innen sind viele verschiedene Szenarien diskutiert worden. Leider hat sich alles, wirklich alles, als nicht realisierbar herausgestellt. weiterlesen...

Sonst strömen Jahr für Jahr Hunderte von Jass-Liebhaberinnen und -Liebhabern am ersten Samstag im Februar ans legendäre Roji-Negro-Jassen.
Die einmalige, solidaritätsgeladene Stimmung muss man erlebt haben, unbeschreiblich. Und alle, wirklich alle gewinnen einen Preis.
Vom Reinerlös  des Jassens und von Speis und Trank werden Projekte in Zentralamerika unterstützt.

Barbara Müller
Claudia Furrer
Edith Bitschnau
Eva Horvath
Steff Rohner
und Dutzende von HelferInnen

Jassen 2015

 
 

 

Ein CH-Tageslohn für den Widerstand in Zentralamerika

Flyer Rojinegro-Kampagne 2019/20

Unterstützte Projekte in Zentralamerika

Nothilfe für Kriegsversehrte
Corona-Hotline

Fair-Trade Kaffee